Stammzelltherapie. Aufbewahrung des Nabelschnurbluts

Nabelschnurblut ist die biologische Versicherung für die ganze Familie

Stammzellen

Stammzell-Behandlung der Erkrankungen

Speicher des Nabelschnurbluts

Fotos

Price list (in euros)

 

 

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass jedes Kind bei der Geburt, ein ungewöhnliches Geschenk erhält – eine von der Natur geschaffene Quelle an Stammzellen. Eine bestimmte Menge an Blut in dem Plazentagefäß, die nach der Nabelschnurdurchschneiden in den Gefäßen bleibt, ist ein besonderes biologisches Material, eine Art natürliche Versicherung.

Informationen über die Existenz von Stammzellen ist kein Geheimnis.  Aber die Tatsache, dass jeder Milliliter des Nabelschnurbluts goldwert ist und das Blut unglaublich reich an wertvollen Stammzellenist, ist nicht vielen bekannt. Service der Sammlung und Aufbewahrung des Nabelschnurbluts ist seit 5 Jahren in der Ukraine möglich.

 

 

 

Stammzellen

 

Die Hauptquelle von Stammzellen im menschlichen Körper ist das Knochenmark.  Haupt, aber nicht die einzige Quelle. Die reichste Quelle von Stammzellen mit enormem Potenzial ist das Blut, das das Gefäß der Nabelschnur und die Plazenta füllt - Nabelschnurblut.

Die Technologie der Sammlung und Aufbewahrung von Stammzellen unter ultratiefen Temperaturen (ist speziell für die Zellbank ausgelegt), erlaubt Stammzellen eine unbegrenzte Zeit aufzubewahren, ohne ihre Eigenschaften zu verlieren und im Falle der Erkrankung erfolgreich für medizinische Zwecke zu verwenden. 

 

 

Stammzell-Behandlung der Erkrankungen

 

In vielen Ländern das Verfahren der Bereitschaffung des Nabelschnurbluts auf Landesebene festgelegt.  Die Stammzellen werden von allen schwangeren Frauen gesammelt und es ist kostenlos. Heute werden sie verwendet, um mehr als 100 Krankheiten zu behandeln. 

 

Bluterkrankungen


  • Akute und chronische Leukämien
  • Lymphome
  • refraktäre- und aplastische Anämie
  • Fanconi-Anämie
  • paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie
  • Schwere Beta-Thalassämie
  • Sichelzellenanämie
  • Multiples Myelom
  • Macroglobulinemia
  • Waldenström
  • Myelodysplasie 

 

Onkologische Erkrankungen


  • Brustkrebs
  • Ewing Sarkom
  • Gehirntumor
  • Neuroblastoma
  • Nierenkrebs (Wilms Tumor, Hypernephrom)
  • Ovarialkarzinom
  • Rhabdomyosarkom kleinzelligem Lungenkrebs Hodenkrebs
  • Thymoma (Thymus-Karzinom) 

 

Autoimmunnkrankheit

 

  • systemische Sklerodermie
  • rheumatoide Arthritis
  • Systemischer Lupus erythematosus
  • Erkrankungen des Nervensystems
  • Insult
  • Multiple Sklerose
  • Unfallverletzung des Myelons
  • Zerebrale Kinderlähmung
  • Parkinson-Krankheit
  • Alzheimer-Krankheit 

 

Andere Krankheiten

 

  • angeborene Immunschwäche
  • erbliche Stoffwechselstörungen
  • Zuckerkrankheit
  • Koronare Herzerkrankungen
  • Leberzirrhose
  • Muskeldystrophie
  • Amyloidose
  • Histiozytose
  • AIDS

 

Speicher des Nabelschnurbluts

 

Die Chance Stammzellen des Neugeborenen zu erhalten, ist nur einmal gegeben - zum Zeitpunkt der Geburt und es wird das Kind sein ganzes Leben schützen. Andernfalls soll sowohl Nabelschnur als auch Plazenta zerstört werden.  Das gleiche Schicksal stößt auch dem Nabelschnurblut zu, welches die Gefäße der Nabelschnur und Plazenta füllt und eine reiche Quelle von Stammzellen mit einem enormen Potenzial ist.

Aufbewahrung von Stammzellen kann man als ein unschätzbaren Schutz angesehen - einmal erhalten, können die Stammzellen für Jahrzehnte gelagert werden. Falls nötig, werden sie nur von einer kryogenen Speicheranlage entzogen und aufgetaut, ohne viel Zeit und Geld auszugeben um einen Spender zu erwerben. 

 

Haben Sie vor ein neues Leben zu schenken?  Starten Sie es mit einem unbezahlbaren Geschenk!

Wir bewahren STAMMZELLEN für Sie und Ihre Kinder auf! 

 

 

Fotos

Preisliste (in Euro)

Service
Price
1
PAKET Aufbewahrung des Nabelschnurbluts 1 Jahr
380
2
PAKET Aufbewahrung des Nabelschnurbluts 3 Jahre
565
3
PAKET Aufbewahrung des Nabelschnurbluts 5 Jahre
710
4
PAKET Aufbewahrung des Nabelschnurbluts 10
930
5
PAKET Aufbewahrung des Nabelschnurbluts 18 Jahre
1260
6
PAKET Aufbewahrung des Nabelschnurbluts 36 Jahre
1855
7
PAKET Aufbewahrung des Nabelschnurs 1 Jahr
560
8
PAKET Aufbewahrung des Nabelschnurs 3 Jahre
750
9
PAKET Aufbewahrung des Nabelschnurs 5 Jahre
890
10
PAKET Aufbewahrung des Nabelschnurs 10
1110
11
PAKET Aufbewahrung des Nabelschnurs 18
1440
12
PAKET Aufbewahrung des Nabelschnurs 36
2035
13
PAKET gleichzeitige Aufbewahrung des Nabelschnurbluts und des Nabelschnurs 1 Jahr
800
14
PAKET gleichzeitige Aufbewahrung des Nabelschnurbluts und des Nabelschnurs 3 Jahre
1060
15
PAKET gleichzeitige Aufbewahrung des Nabelschnurbluts und des Nabelschnurs 5 Jahren
1260
16
PAKET gleichzeitige Aufbewahrung des Nabelschnurbluts und des Nabelschnurs 10 Jahre
1565
17
PAKET gleichzeitige Aufbewahrung des Nabelschnurbluts und des Nabelschnurs 18 Jahre
2020
18
18. PAKET gleichzeitige Aufbewahrung des Nabelschnurbluts und des Nabelschnurs 36 Jahre
2845

Zu Kosten der angebotenen Dienstleistungen gehören:

  • Erstellung von Dokumentationen und ein Set für Nabelschnurblut Sammlung und Transport
  • Thermobehälterlieferung mit Nabelschnurblut (Nabelschnur) in Kryobank;
  • Verarbeitung des Nabelschnurbluts, Testprotokoll auf das entsprechende Protokoll der europäischen Partnerbanken und Kryokonservierung der Fraktionen des Nabelschnurbluts (Verarbeitung der Nabelschnur, Prüfung und Kryokonservierung, Entfernung der Ablagerungen auf die Kundenverlangen teilweise oder vollständig, Erhalten von mehreren unabhängigen Produkten aus einer Nabelschnurprobe)
  • Entfernung der Ablagerungen auf die Kundenverlangen; 
  • Ganztägiges Beratungsservice durch unsere Experten nach dem Unterzeichnen des Vertrages bis zum Einzug der Lagerstätte aus Kryobank auf das Kundenverlangen;
  • Kundenberatung der Familie im Falle der Notwendigkeit einer Anzahlung
  • Beratung bei der Vorbereitung von Dokumenten, falls es nötig ist, die Ablagerung im Ausland auszufahren
  • Organisation des Transports in die Gesundheitseinrichtung, die bei der Ablagerung verwenden wird

 

Achten Sie darauf, Ihr Kind zu schützen, bevor es geboren ist!

 

 

Haben Sie noch Fragen? Wenden Sie sich bitte an uns über das Kontaktformular oder rufen Sie an. Wir werden eine umfassende Konsultation mit Ihnen durchführen.

 

Kostenlose Beratung über Viber
Kontaktiere uns